Neue Projekte



Braaker Mühle – BackDrive

Bereits seit 2002 gehört die
"Braaker Mühle GmbH" der Familie Lessau zu unseren treuen Kunden. Als
erster Bäcker in Schleswig-Holstein wurde von ihnen an der BAB-Ausfahrt
Stapelfeld/Braak ein "Drive-In-BackDrive" gebaut, der gleichzeitig
ein sehr schönes Bäckerrestaurant und Cafe‘ darstellt. In Zusammenarbeit mit
der Familie Lessau und den Architekten haben wir die gesamte Aussenwerbung
geplant, produziert und nach statischen Vorgaben montiert.

 




Braaker Mühle Ammersbek

Auch am neuen Geschäft in Ammersbek
haben wir das typische "Braaker Mühle"-Design durch beleuchtete
Werbeschilder mit LED-Acrylbuchstaben sowie einer zeitgemässen
Fensterbeschriftung zur Geltung gebracht.



Holstenhallen Neumünster

An die vorhandenen Messehallen wurde
von unserem langjährigen Kunden "PSP Architekten Hamburg" das Foyer
Ost angebaut. Für den Haupteingang wurde von uns eine dem neuen Gebäude optisch
angepasste LED-Lichtwerbung  entwickelt, gefertigt und montiert, die mit ihrer
indirekten Profil3-Ausleuchtung den edlen und zeitlosen Gesamteindruck der
Metall-/Glas-Fassade unterstreicht. Zusätzlich wurde von uns an der alten
Haupt-Aussenfassade ein neuer Schriftzug angebracht. Die Gesamtbreite beträgt
bei einer Buchstabenhöhe von 2,00 m stolze 20,00 m. Da das Gebäude unter
Denkmalschutz steht, wurde trotz der grossen Entfernung zur Straße bewusst auf
eine grelle Beleuchtung nach vorne verzichtet und auch hier eine Anlage mit
indirekter Ausleuchtung nach hinten eingesetzt. Da auch keine Grundplatte oder
Kabelverbindungen zu sehen sein sollten, wurden sämtliche Verkabelungen der
Buchstaben einzeln in das Gebäude gelegt und im Innenbereich zusammengeführt.





Die kleine Konditorei

Bereits seit 2004 vertraut die
traditionsreiche Hamburger "die kleine konditorei" auf unsere
Werbekonzepte. Nach dem Umbau der Filiale in der Osterstraße haben wir dort die
vorhandene, ebenfalls von uns stammende unbeleuchtete Werbeanlage auf eine
moderne, aber trotzdem unaufdringliche Lichtwerbung mit einzelnen
LED-Buchstaben umgestellt. Die alte Blechblende konnte verwendet werden und
wurde von uns mit einer neuen Lackierung versehen.